Sie befinden sich bei der Arbeitskammer des Saarlandes - Mitarbeiter/innen im Bereich Küche

Sprungmarkennavigation

A A+

Inhaltsbereich

Stellenausschreibung Mitarbeiter/innen im Bereich Küche


Die Arbeitskammer des Saarlandes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit im Bereich Küche für ihr Bildungszentrum in Kirkel.


Ihre Aufgaben umfassen u. a.:

  • Mitarbeit bei der Essenszubereitung
  • Reinigungsarbeiten in der gesamten Küche und des Speisesaals unter Beachtung der hygienischen Vorschriften
  • Warenannahme und Lagerhaltung


Das fachliche Anforderungsprofil umfasst:

  • Erfahrungen im Bereich Gastronomie/ Küche
  • Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse zur HACCP (Hygieneverordnung)
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Warenkenntnisse


Das persönliche Anforderungsprofil umfasst:

  • Zuverlässigkeit sowie Flexibilität
  • Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt
  • Teamfähigkeit und Kooperationsfähigkeit


Der tägliche Arbeitseinsatz erfolgt grundsätzlich über Einsatzpläne. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt jeweils 30 Stunden.

Die Eingruppierung erfolgt nach EG 3 TV-L. Die Stelle ist befristet zum 31.12.2018.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen entsprechend berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung(at)arbeitskammer.de.

Sie haben Fragen?
Wenden sie sich einfach an Ihre Ansprechpartnerin Caroline Schuler, Tel: 0681 4005-225.


Suchbegriff eingeben

Rechter Inhaltsbereich




GESCHLOSSENER BEREICH

   Zum Login

AK auf Facebook
AK auf YouTube

www.website-check.de

 

 

 

 




AK-Mitgliedsbeitrag 2017 + 2018

Zum Downloaden




Sozialversicherung 2017 + 2018
Alle Grenzwerte auf einen Blick

Die Arbeitskammer in 90-Sekunden erklärt.

 

 

Bildungszentrum der Arbeitskammer



Jugendwebseite der
Arbeitskammer

 

 

"Weiterbildungs-
 datenbank Saar"

Interkulturelles Kompetenzzentrum
der Arbeitskammer

 

 

Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung



nach oben