Sie befinden sich bei der Arbeitskammer des Saarlandes - Aus dem Nichts

Sprungmarkennavigation

A A+

Inhaltsbereich

Aus dem Nichts

Quelle: Warner Bros., DIF, © 2016 Bombero International, Warner Bros. Ent.
Rafael Santana, Diane Kruger in "Aus dem Nichts" (2017)



Spielfilm
Regie: Fatih Akin
106 Minuten, Deutschland 2017

Deutscher Filmpreis 2018, Golden Globe 2018 für den besten fremdsprachigen Film


Katja verliert ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Ihren Schmerz betäubt sie mit Drogen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda und André Möller verhaftet, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und André mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Katja ist wütend …


  Unterrichtsmaterial zum Film "Aus dem Nichts"




   zurück zur Übersichtsseite

 

 

Suchbegriff eingeben

Rechter Inhaltsbereich




GESCHLOSSENER BEREICH

   Zum Login

AK auf Facebook
AK auf YouTube

www.website-check.de

 

 

 

 




AK-Mitgliedsbeitrag 2018 + 2019

Zum Downloaden




Sozialversicherung 2019 + 2018
Alle Grenzwerte auf einen Blick

Die Arbeitskammer in 90-Sekunden erklärt.

 

 

Bildungszentrum der Arbeitskammer



Jugendwebseite der
Arbeitskammer

 

 

"Weiterbildungs-
 datenbank Saar"

Interkulturelles Kompetenzzentrum
der Arbeitskammer

 

 

Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung



nach oben