AK-Medienkampagne: Zukunft des Saarlandes - Wege aus der Krise

Transformation der saarländischen Wirtschaft und Arbeitswelt 

Das Saarland stand bereits vor der Corona-Krise vor enormen wirtschaftlichen Herausforderungen, die wir unter dem Begriff Transformation zusammenfassen. Gemeint ist damit der grundlegende Struktur- und Technologiewandel, indem sich die saarländische Wirtschaft befindet. Dazu gehört die Automobil- und die Stahlindustrie, die vor großen Umwälzungsprozessen steht. Hinzu kommt die Digitalisierung, die die Arbeitsweise der meisten Beschäftigten grundlegend verändert und enorme Risiken und Chancen birgt. Diese gilt es in die richtige Richtung im Sinne der Arbeitnehmer*innen zu lenken.

Normalerweise würden wir dazu jetzt ganz viele Vorträge und Diskussionsforen in unseren Räumen veranstalten. Da das derzeit nur eingeschränkt möglich ist, haben wir neue Wege erschlossen, dennoch unsere Positionen in die Öffentlichkeit zu tragen und grundlegendes Wissen über die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhänge zu vermitteln.

Bisher haben wir in folgenden Medienkampagnen Stellung bezogen:

In unseren Video-Blogs (Vlogs)

1. Vlog mit Jonas Boos, Referent für Konjunktur- und Strukturpolitik bei der Arbeitskammer:
Auswirkungen der Coronakrise auf die saarländische Wirtschaft und die Beschäftigten

2. Vlog mit Carina Webel, Leiterin der Abteilung Wirtschaft- und Umweltpolitik bei der Arbeitskammer:
Was bedeutet Transformation für die saarländische Wirtschaft und wie kann sie erfolgreich gestaltet werden?

3. Vlog mit Frederik Moser, Referent für Unternehmenspolitik bei der Arbeitskammer:
Woher kommt eigentlich das Geld für Ausgabenprogramme in der Krise und wie funktioniert die Schuldenaufnahme in Europa?

4. Vlog mit Christian Ott, Referent für Umwelt- und Verkehrspolitik bei der Arbeitskammer:
Die Arbeitskammer des Saarlandes hat gemeinsam mit ver.di Region Saar Trier diesen  Vlog gedreht um die Situation im saarländischen ÖPNV zu durchleuchten.

5. Vlog mit Dr. Torsten Brandt, Leiter der Abteilung Gesellschaftspolitik und Dr. Matthias Hoffmann, Referent für Arbeits- und betriebliche Sozialpolitik bei der Arbeitskammer:
Was bedeutet Gute Arbeit und wie zufrieden sind die Beschäftigten im Saarland mit ihren Arbeitsplätzen?

Playlist Vlogs auf YouTube


Mit unseren #3fragen-Videos

#3fragen an Egbert Ulrich, Leiter der AK-Beratungsabteilung "Wanderarbeit und mobile Beschäftigte"
Situation der saarländischen Fleischindustrie

#3fragen an Dr. Torsten Brandt, Leiter der Abteilung Gesellschaftspolitik bei der Arbeitskammer
Ausnahmeregeln beim Arbeitszeitgesetz wegen Corona

#3fragen an Jörg Jacoby, Referent für Bildungs- und Kulturpolitik bei der Arbeitskammer
Unterstützung für Kultur- und Kreativschaffende in der Corona-Krise

Playlist 3fragen-Videos auf YouTube


Videoaufzeichnung unserer AK-Gespräche

Corona-Krise: Familie und Arbeit
Im Gespräch: Bettina Altesleben, Geschäftsführerin des DGB Region Saar, und Gertrud Schmidt, Referatsleiterin Frauen- und Gleichstellungspolitik bei der Arbeitskammer

Playlist AK-Gespräche auf YouTube


Diese Medienformate können über unseren YouTube-Channel und über unsere AK-Facebook-Seite abgerufen werden und werden auch über unsere AK-Website beworben.


Sonderpublikationen AK-Analysen "Wege aus der Krise":

Auswirkungen der Corona-Krise auf Wirtschaft und Beschäftigung:
Folgekosten dürfen nicht auf die Beschäftigten "abgewälzt" werden (Ausgabe 1/2020)

Die Corona-Krise als wirtschaftspolitische Chance:
Öffentliche Handlungsfähigkeit durch progressive Finanzpolitik (Ausgabe 2/2020)

Alle Sonderpublikationen können Sie online Lesen oder Herunterladen:Sonderpublikationen


Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen finden Siehier.

Zurück