Sie befinden sich bei der Arbeitskammer des Saarlandes - Pressedienst vom 12. Mai 2017

Sprungmarkennavigation

A A+

Inhaltsbereich

Pressemitteilung zum Tag der Pflege


Arbeitskammer setzt 8 Punkte Plan in der Pflege weiter um


Die Arbeitskammer (AK) hat heute einen Internetblog zur Pflege, der unter www.ak-pflege-blog.de und www.blog-zur-pflege.de abrufbar ist, online geschaltet. Dort berichten die AK-Pflegereferenten Esther Braun und Andreas Dörr regelmäßig über ihre Arbeit und ihre Erfahrungen. Beide sind ausgebildete Krankenpfleger und ehemalige Betriebsräte. Mit dem Blog sorgt die AK zudem für mehr Transparenz in der Pflege.

Gute Bilanz: 40 Einrichtungen besucht, 200 Beschäftigte informiert

Die AK setzt damit einen weiteren Punkt ihres Acht Punkte Plans „Gut beraten in der Pflege“ um, den sie im August 2016 vorgestellt hat. Dieser sieht unter anderem neue Informationsangebote für die Beschäftigten in der Pflege vor. Dazu gehört auch die umfangreiche Informationsbroschüre und der Infoflyer „Gut beraten in der Pflege“, die kostenlos bei der AK erhältlich sind.

Die Pflegereferenten der Arbeitskammer haben in den vergangenen Monaten mehr als 40 Einrichtungen besucht und mit über 200 Beschäftigten in der Pflege gesprochen und dabei auch auf das umfangreiche Beratungsangebot der Arbeitskammer aufmerksam gemacht. „Dies spiegelt sich deutlich in den gestiegenen Beratungszahlen und der verstärkten Beratung von Pflegeeinrichtungen durch die AK und BEST e.V. wider“,  so Beatrice Zeiger, Geschäftsführerin der Arbeitskammer.

Weiterbildungsseminar musste wegen des Andrangs wiederholt werden

Weiterer Bestandteil des 8 Punkte Plans ist ein modular aufgebautes Weiterbildungsangebot „Recht in der Pflege“ zu Themen wie freiheitsentziehenden Maßnahmen, Datenschutz, beruflicher Haftung, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Arbeitsrecht. „Das wird ausgesprochen gut angenommen, die Veranstaltung zu freiheitsentziehenden Maßnahmen mussten wir aufgrund der hohen Nachfrage sogar wiederholen“, so Beatrice Zeiger weiter. Mit dem Internetangebot, der Beratung und dem erfolgreichen Weiterbildungsangebot hat die Arbeitskammer einen wichtigen Grundstein gelegt, um die Arbeitsbedingungen der 17.000 Beschäftigten in der Pflege zu verbessern.


Das komplette Beratungsangebot der Arbeitskammer ist online unter www.arbeitskammer.de/pflege zu finden.


 

- Pressedienst vom 12. Mai 2017 -

Suchbegriff eingeben

Rechter Inhaltsbereich




GESCHLOSSENER BEREICH

   Zum Login

AK auf Facebook

www.website-check.de

 

 

 

 




AK-Mitgliedsbeitrag 2016 + 2017

Zum Downloaden




Sozialversicherung 2016 + 2017
Alle Grenzwerte auf einen Blick

Die Arbeitskammer in 90-Sekunden erklärt.

 

 

Bildungszentrum der Arbeitskammer



Zeitschrift der Arbeitskammer

 

 

Jugendwebseite der
Arbeitskammer

 

 

"Weiterbildungs-
 datenbank Saar"

Interkulturelles Kompetenzzentrum
der Arbeitskammer

 

 

Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung



nach oben