Neue Geschäftsführung bei VWA und AfAS

Pressedienst vom

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) und die Akademie für Arbeit und Sozialwesen (AfAS) haben eine neue Geschäftsführung: Astrid Baltes löst ab sofort Roman Lutz ab. Die 59- jährige Astrid Baltes ist selbst Absolventin der AfAS. Roman Lutz übernahm im März diesen Jahres die Leitung der Abteilung Bildungs- und Wissenschaftspolitik der Arbeitskammer.

Hintergrund:

Die AfAS wird vom Saarland und der Arbeitskammer getragen, die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie von der Arbeitskammer, dem Saarland, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, den kommunalen Spitzenverbänden sowie den Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen. Die Geschäftsführung beider Akademien liegt bei der Arbeitskammer. Studienleiter ist der Universitätsprofessor Dr. Gerd Waschbusch.

Zurück Zurück