Mädchen finden Unterstützung beim Berufsfindungsprozess und am Übergang von der Schule ins Berufsleben.

Dies geschieht insbesondere durch:

  • Offene Mädchentreffs zum Spielen, Quatschen, Musik hören, Probleme ansprechen und viele sonstige Unternehmungen
     
  • Einzelberatung sowie auch Gruppenangebote
     
  • Exkursionen
    (Besuche von Berufsinformationszentren, Ausbildungsmessen, Besichtigungen von Betrieben, Tage der offenen Tür an Universitäten, Krankenhäusern …)
     
  • Unterstützung beim Bewerbungsverfahren