Nicht selten kommt es vor, dass nach einer schweren Erkrankung oder nach einem Unfall die Ausübung des erlernten bzw. ausgeübten Berufs nicht mehr möglich ist. Wie geht es dann weiter?

Die Arbeitskammer berät Rat Suchende in folgenden Fragen:

  • Was bedeutet "Rehabilitation" nach Krankheit, Unfall oder Berufskrankheit?
  • Welcher Träger ist für meine Rehabilitation zuständig?
  • Wie bin ich und meine Familie während dieser Zeit finanziell abgesichert?
  • Was geschieht, wenn die Reha nicht erfolgreich ist?
  • Wie kann ich meine Erwerbsminderungsrente erhalten und wie hoch ist diese Rente?