Sie befinden sich bei der Arbeitskammer des Saarlandes - Bericht 2017: "Kultur und Kulturpolitik im Saarland – Bestandsaufnahme, Herausforderungen und Empfehlungen"

Sprungmarkennavigation

A A+

Inhaltsbereich

Schwerpunktthema 2017: "Kultur und Kulturpolitik im Saarland – Bestandsaufnahme, Herausforderungen und Empfehlungen"

Titelblatt AK-Jahresbericht 2017

AK-Jahresbericht 2017

Den gesamten Jahresbericht 2017 stellen wir Ihnen nachfolgend zum online-Lesen und Downloaden im PDF-Format zur Verfügung:

  Gesamtausgabe des Jahresberichts 2017

Pressemeldungen

Der AK-Jahresbericht wird am 20. Juni 2017 der Presse vorgestellt. Die Pressedienste können Sie hier online lesen und im PDF-Format herunterladen:

  AK-Pressedienste zum Jahresbericht


AK-Jahresbericht 2017

 "Kultur und Kulturpolitik im Saarland - Bestandsaufnahme, Herausforderungen und Empfehlungen"

  Inhalt - Vorwort - Impressum

1.  Kultur und Kulturpolitik – Unverzichtbar für das Saarland


  Kapitel 1

2. Kulturelle Identität

2.1 La Sarre – Das „Schlüsselland“ der Nachkriegszeit von 1945-1955 - Exkurs: Gewerkschaftliche Kulturpolitik nach dem Zweiten Weltkrieg
2.2 Die Kulturgemeinschaft der Großregion
2.3 Erinnerungskultur und kulturelles Erbe
2.3.1 Das industrielle Erbe des Saarlandes
2.3.2 Erinnerungsarbeit an historisch bedeutsamen Orten
2.4 Migration und Kultur
2.4.1 Kultureller Wandel und seine Bedrohung durch den Rechtspopulismus
2.4.2 Der Islam – Eine besondere kulturelle Herausforderung
2.4.3 Öffnung kultureller Handlungsfelder – Ein notwendiges Moment sozialer Integration

Kapitel 2

3. Kulturelle Grundversorgung in Stadt und Land

3.1 Kulturfinanzierung und -förderung bleibt zentrale öffentliche Aufgabe
3.2 Ein Blick in die Kulturlandschaft der saarländischen Kommunen
3.3 Kulturinstitutionen als Basis der Kulturlandschaft
3.4 Vereine und bürgerschaftliches Engagement: Das Rückgrat des zivilgesellschaftlichen Lebens
3.5 Kultur als Standortfaktor
3.6 Kulturtourismus – Eine wichtige Säule des Saarland-Tourismus
3.7 Baukultur und Denkmalpflege als Beitrag zur Regional- und Stadtentwicklung

Kapitel 3

4. Kulturelle Bildung und Teilhabe

4.1 Kulturelle Bildung ist Allgemeinbildung
4.1.1 Kulturelle Bildung von Anfang an
4.1.2 Schule: Ein musisch-kultureller Bildungsort
4.1.3 Berufliche Schulen: Chancen der kulturellen Bildung nutzen
4.1.4 Interkulturelle Bildung
4.2 Kulturelle Bildung außerhalb des institutionellen Rahmens
4.3 Künstlerische Hochschulen: Trümpfe im Schatten der Großen
4.4 Erwachsenenbildung: Kultur für alle
4.5 Kulturelle Teilhabe – Ein notwendiges Moment sozialer Gerechtigkeit

  Kapitel 4

 

5. Arbeit im Kulturbereich

5.1 Die Kultur- und Kreativwirtschaft im Saarland als ökonomische Ressource und Innovationstreiber
5.2 „Kreatives Prekariat“ – Die Arbeitssituation der Kultur- und Kreativschaffenden
5.3 Selbstständigkeit in der Kulturwirtschaft
5.4 Frauen im Kulturbetrieb: Keine Avantgarde in Sachen Gleichberechtigung
5.5 Exkurs: Arbeit und Kultur Saarland GmbH

  Kapitel 5


6. Aktivitäten der Arbeitskammer


  Kapitel 6


II Berichte zur wirtschaftlichen, ökologischen, sozialen und kulturellen Lage der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

1. Wirtschaft, Beschäftigung, Einkommen

1.1 Mit moderatem Tempo aus der Stagnation
1.2 Schwache Prognosen für das Saarland
1.3 Arbeitsmarkt im Saarland bleibt weiter hinter der bundesweiten Entwicklung zurück
1.4 Anziehende Inflation schwächt Kaufkraft spürbar

  Kapitel 1, Teil II

2. Öffentliche Finanzen im Saarland: Kein Grund zur Entwarnung

  Kapitel 2, Teil II

 

3. Soziale Sicherheit und Gute Arbeit

3.1 Arbeitsmarktpolitik – Eine investive und sozialintegrative Neuausrichtung ist erforderlich
3.2 Arbeitszeiten und Arbeitszeitgestaltung im Saarland
3.3 Rentenpolitik und Altersarmut: Kernprobleme nicht gelöst
3.4 Armut im Saarland aktiv bekämpfen – Aktionsprogramm ist überfällig
3.5 Behindertenrechte kommen voran
3.6 Arbeits- und Gesundheitsschutz auf hohem Niveau gestalten
3.7 Pflegepolitik und Pflegepakt im Saarland
3.8 Aktuelle Tendenzen in der Gleichstellungspolitik

  Kapitel 3, Teil II

 

4. Innovation, Umwelt, Energie, Verkehr und Ressourcenschutz

  Kapitel 4, Teil II


5. Bildung und Qualifizierung

5.1 Gebundene Ganztagsschulen im Saarland - Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
5.2 Berufliche Schulen stärken
5.3 Ausbildungsmarkt 2017: Herausforderungen bleiben groß

  Kapitel 5, Teil II

 

 

 

 

Suchbegriff eingeben

Rechter Inhaltsbereich




GESCHLOSSENER BEREICH

   Zum Login

AK auf Facebook
AK auf YouTube

www.website-check.de

 

 

 

 




AK-Mitgliedsbeitrag 2016 + 2017

Zum Downloaden




Sozialversicherung 2016 + 2017
Alle Grenzwerte auf einen Blick

Die Arbeitskammer in 90-Sekunden erklärt.

 

 

Bildungszentrum der Arbeitskammer



Zeitschrift der Arbeitskammer

 

 

Jugendwebseite der
Arbeitskammer

 

 

"Weiterbildungs-
 datenbank Saar"

Interkulturelles Kompetenzzentrum
der Arbeitskammer

 

 

Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung



nach oben