Der Appell richtet sich an alle, die in der Pflege ausgebildet wurden und nun andere Tätigkeiten ausüben oder bereits berentet sind. Ziel ist, das im Rahmen der COVID19-Lage bereits stark strapazierte Personal in den Einrichtungen bei Bedarf zu unterstützen.

Bitte melden Sie sich!

Am  besten direkt über unser: Kontaktformular für Pflegekräfte zur Hilfe in der Corona-Krise

Oder beim AK-Pflegereferat unter (0681) 4005-120 bzw.