Im Auftrag der Arbeitskammer des Saarlandes startet BEST e. V. am 03.02.2022 das „AK-Betriebsbarometer 2022“. Das AK-Betriebsbarometer richtet sich an alle saarländischen Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen und wird alle drei Jahre durchgeführt.

In diesem Jahr wird es erstmals als Online-Befragung durchgeführt. Dazu wurde der Betriebsbarometer-Fragebogen grundsätzlich überarbeitet und gekürzt.

Es geht um vier Themenfelder:

A: Arbeitsschwerpunkte der Interessenvertretung
B: Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber bzw. Dienstherren
C: Stärkung der Mitwirkung und Mitbestimmung
D: Situation und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten

Die Umfrage wird ausgewertet und das Ergebnis im Herbst 2022 der Öffentlichkeit präsentiert.

Schwerpunktthema: "Betriebliche Weiterbildung" und Sonderthema "Pflege"

Im Auftrag der Arbeitskammer des Saarlandes hat BEST e. V. startete im November 2018 das "AK-Betriebstbarometer 2019". Die Befragung richtete sich an alle saarländischen Betriebs- und Personalräte sowie andere Mitarbeitervertretungen.

Es werden regelmäßig Fragen zu folgenden Themen gestellt:

  • Wie ist die Situation in den Betrieben und Verwaltungen?
  • Welche Belastungen gibt es an den Arbeitsplätzen?
  • Wie wird betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz umgesetzt?
  • Wie steht es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?
  • Wie stellt sich die betriebliche Arbeitnehmer-Mitbestimmung dar?

Die Ergebnisse der Betriebsrätebefragung 2019:

Arbeitskammer Pressedienst:

Arbeitskammer stellt die Ergebnisse der Betriebs- und Personalräte-Befragung vor


Die Ergebnisse bieten wir Ihnen hier im PDF-Format zum Herunterladen an:

AK-Betriebsbarometer 2019 - Kurzfassung (40 Seiten)

AK-Betriebsbarometer 2019 - Langfassung (144 Seiten)

Weitere Informationen zum Betriebsbarometer

Info-Faltblatt zum AK-Betriebsbarometer

Artikel aus der AK-Konkret (Oktober 2018)