Die Arbeitskammer des Saarlandes sucht für ihr Bildungszentrum in Kirkel einen Auszubildenden zum Hauswirtschafter / zur Hauswirtschafterin (m/w/d)
- Ausbildungsbeginn: 01.08.2020 -

Stellenausschreibung als PDF

Ausbildungsinhalte:

  • Versorgen und Betreuen der Gäste
  • Speisen zubereiten und servieren
  • Textilien reinigen und pflegen
  • Reinigungs- und Pflegearbeiten von Geräten, Gebrauchsgütern und Betriebseinrichtungen sowie Beachtung der Hygienevorschriften
  • Vorratshaltung und Warenwirtschaft
  • planen, kontrollieren und optimieren von Arbeitsabläufe, Personal- und Materialeinsätze

Voraussetzung für die Ausbildung sind:

  • ein erfolgreicher Schulabschluss
  • Geschicklichkeit, Einfühlungsvermögen und organisatorische Fähigkeiten
  • Service- und Kundenorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse sowie gute Noten in den Schulfächern Mathematik und Deutsch
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • eine praxisorientierte und fachkundige Ausbildung
  • Maßnahmen außerhalb des Ausbildungsbetriebes (Praktika)
  • eine befristete Anschlussbeschäftigung von einem Jahr (nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung)
  • eine Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG:
    • 1. Jahr: 1.036,82 €
    • 2. Jahr: 1.090,96 €
    • 3. Jahr: 1.140,61 €

Schwerbehinderte Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen entsprechend berücksichtigt.

Die Bewerberfrist endet am 24.01.2020 um 15:00 Uhr.