Sie befinden sich bei der Arbeitskammer des Saarlandes - Home

Sprungmarkennavigation

A A+

Inhaltsbereich

Willkommen bei der Arbeitskammer des Saarlandes

Die Arbeitskammer ist Dienstleister für alle saarländischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Unter dem Leitmotiv "beraten, bilden, forschen" bieten wir auch online viele wichtige Informationen.

Die Notwendigkeit einer aktiven Industriepolitik ist auf europäischer und auf Bundes- und Länderebene erkannt worden. Im Rahmen des AK-Forums "Den industriepolitischen Wandel gemeinsam gestalten" am 29. April 2015 diskutieren wir die Rolle der Arbeitskammer am konkreten Beispiel der Industriepolitik im Saarland.

Wappen Saarland

Bei einer großen Mehrzahl der saarländischen Städte und Gemeinden besteht eine kritische Finanzlage. Das AK-Forum bietet die Gelegenheit, mit politisch Verantwortlichen über Wege aus der Finanznot zu diskutieren. Die Veranstaltung findet am 28. April 2015 im Großen Saal der Arbeitskammer in Saarbrücken statt.

Leere Bänke

Die Arbeitskammer des Saarlandes sucht zum Beginn des Ausbildungsjahres 2015/16 Auszubildende in verschiedenen Bereichen. Interessiert?

Titelblatt arbeitnehmer Heft 8 Dezember 2014

Die aktuelle Ausgabe der AK-Zeitschrift "arbeitnehmer" (Heft 2, April 2015) mit dem Titelthema "Alleinerziehende im Saarland: Gezielte Hilfen müssen her!" ist online. Sie steht hier für Sie kostenlos zum Lesen oder Downloaden bereit. 

1. Mai Plakat

"Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!" so lautet das diesjährige Motto der 1. Mai-Kundgebung des DGB 2015. Zum Mikrophon greifen Christoph Ehlscheid, IG Metall Vorstand, Bereichsleiter Sozialpolitik, und Eugen Roth, stellvertretender Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz/Saarland.

Die "Völklinger Beschlüsse vom Mai 1890" so lautet der Titel des AK-Themas aus der Reihe "Arbeit in Geschichte und Gegenwart" das am 4. Mai 2015 stattfindet. Die Arbeitskammer zeigt die zentrale Bedeutung der Beschlüsse für die saarländischen Bergarbeiter und erinnert an die Ursprünge der Gewerkschaftsbewegung an der Saar.

Logo Arbeitnehmer gegen rechts

Um „klare Kante“ zu zeigen und um ihr Engagement für eine weltoffene Gesellschaft zu verdeutlichen, startet die Arbeitskammer die Kampagne „Arbeitnehmer gegen Rechtsextremismus“. Auftakt zur Kampagne ist der 8. Mai 2015 als der Tag, an dem sich zum 70. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs jährt.

Hand mit ipad

Gute Arbeit im digitalen Zeitalter - Wie sieht die Zukunft der Dienstleistungsarbeit aus? Diese Fragestellung ist das zentrale Thema der Veranstaltung am 05. Mai 2015 im Großen Saal der Arbeitskammer.

Frau vor Tür

Wie muss Arbeit aussehen, damit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer lange gesund arbeiten und leben können? Darüber diskutieren namhafte Akteure am 06. Mai 2015 in der Congresshalle in Saarbrücken.

Logo Arbeitnehmer gegen rechts

Das AK-Forum "Arbeitnehmer gegen Rechtsextremismus" am 08. Mai 2015 bildet den Auftakt zu zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. Gleichzeitig wird an diesem Tag auch die Ausstellung „VorBILDER – Sport und Politik vereint gegen Rechtsextremismus“ eröffnet.

"Arbeitsmarkt inklusiv - Chancen der beruflichen Bildung behinderter Jugendlicher" lautet das AK-Thema am 19. Mai 2015. Experten aus dem Berufsbildungsbereich und der Arbeitsverwaltung erläutern, welche Rahmenbedingungen notwendig sind, um behinderte Jugendliche erfolgreich auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Die Arbeitskammer informiert mit der neu aufgelegten AK-Broschüre "Einkommensteuer 2014" umfassend über steuerliche Vergünstigungen. Arbeitskammer-Mitglieder können sie kostenlos über den AK-Broschüren-Shop bestellen.

Was bleibt netto vom Bruttogehalt übrig? Wie hoch sind Steuern und Sozialabgaben?

Neben dem neuen Nettolohnrechner 2015 bieten wir Ihnen zum Vergleich auch die Rechner aus 2014 und 2013 an.

Schild mit Aufschrift "Good Job"

Die Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger ruft alle saarländischen Unternehmen, Organisationen und Verwaltungen auf, sich am "BetriebsMonitor - Gute Arbeit" zu beteiligen. Dieses Forschungs- und Beratungsprojekt wird im Auftrag der Landesregierung von der Arbeitskammer zusammen mit BEST e. V. umgesetzt.

Logo Arbeitskammer-App

Mit der App "AK-Publikationen" können Sie ab sofort schnell und kostenlos  unsere Broschüren, Info-Faltblätter, AK-Jahresberichte sowie die aktuellen Ausgaben des arbeitnehmers und der in4mation auf Ihrem iPad abrufen und lesen.

Alle Angebote der Arbeitskammer sind ab sofort auch unter Adressen der Top-Level-Domain .saarland direkt abrufbar. Damit betont die AK nicht nur ihre regionale Verbundenheit mit dem Saarland, sondern bietet auch durch kürzere URLs einen bequemeren Zugriff auf ihr Angebot.


Unter "FÜR DIE PRESSE" bieten wir Ihnen unsere Logos sowie weitere Bilder und Texte an, die Sie kostenlos herunterladen und zur Berichterstattung nutzen können.

Bild mit Treppe

Der AK-Bildungskalender für Schwerbehindertenvertretungen 2015 ist online. Neben Grundkursen für neugewählte Schwerbehindertenvertretungen werden auch Aufbaukurse in Zusammenarbeit mit dem Integrationsamt angeboten.

Unsere beliebten Druck-Broschüren aus dem Bereich Arbeits- und Sozialrecht haben wir auch im PDF-Format eingestellt. So können die Broschüren bequem direkt online gelesen werden. Außerdem bieten wir sie zum kostenlosen Download an.

TOM - Logo Projekt Schule und Arbeitswelt

Das Projekt Schule & Arbeitswelt bereitet Schüler praxisnah und schülerorientiert auf die Arbeitswelt vor. Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenz der Jugendlichen werden im Rahmen eines Projekttages für den Einstieg ins Berufsleben gestärkt. Interessierte Schulen können sich ab sofort anmelden.

Die Arbeitskammer des Saarlandes distanziert sich ausdrücklich von einem gewerblichen Angebot, auf das man stößt, wenn man bei der Internet-Suchmaschine "Google" das Stichwort "Arbeitskammer" eingibt. Unsere Dienstleistungen sind und bleiben für unsere Mitglieder, die saarländischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, kostenlos.

Recherchieren Sie online! Unser AK-Dokuzentrum bietet umfangreiches Material zur Geschichte der Gewerkschaften und der Arbeiterbewegung sowie zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte im Saarland. Sie sind fündig geworden? Dann können Sie nach Absprache vor Ort Einsicht in die Publikationen nehmen. Hier gehts zur Suche.

Die Arbeitskammer des Saarlandes bietet ihren Mitgliedern kostenlose Beratung. Das komplette Beratungsangebot im Überblick finden Sie hier ...

Finden Sie aus über 4.500 Angeboten von mehr als 390 regionalen Bildungsanbietern Ihre Weiterbildung im Saarland!

Wenn Sie wissen wollen, was es Neues von der Arbeitskammer gibt, dann abonnieren Sie doch unseren kostenlosen Newsletter. Einfach anmelden.

Suchbegriff eingeben

Rechter Inhaltsbereich




AK-Mitgliedsbeitrag 2014 + 2015

Zum Downloaden




Sozialversicherung 2014 + 2015
Alle Grenzwerte auf einen Blick




AK-Nettolohnrechner 2015
Was bleibt netto vom Brutto?

Bildungszentrum der Arbeitskammer



Zeitschrift der Arbeitskammer

 

 

Jugendwebseite der
Arbeitskammer

 

 

"Weiterbildungs-
 datenbank Saar"



Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung



nach oben