Termine 2020

Zusätzlich zum ständigen Beratungsangebot für Grenzgänger im Haus der Beratung in Saarbrücken, veranstaltet die Arbeitskammer mehrmals im Jahr spezielle Aktionstage zur Grenzgängerberatung.

Diese finden in der Arbeitskammer des Saarlandes, der Geschäftsstelle des Comité de Defense des Travailleurs Frontaliers de la Moselle (CDTFM) in Saargemünd sowie im Maison ouverte des services pour l'Allemagne (MOSA) in Forbach statt.

Damit bietet die Arbeitskammer als Dienstleister für Arbeitnehmer kurze Wege für Ratsuchende an.

Les informations en français
 

Alle Termine im Überblick:

Datum

Tag

Uhrzeit

Ort

27.03.2020

Freitag

14.00 - 17.00

CDTFM Sarreguemines

31.03.2020

Dienstag

09.30 - 15.00

MOSA Forbach

24.06.2020

Mittwoch

09.00 - 15.00

Arbeitskammer des Saarlandes Saarbrücken ++ abgesagt ++
+++ Neuer Termin voraussichtlich im Herbst. +++

06.10.2020

Dienstag

09.30 - 15.00

MOSA Forbach

09.10.2020

Freitag

14.00 - 17.00

CDTFM Sarreguemines

Was macht die TFG 2.0

Die TFG 2.0 erarbeitet juristische und administrative Lösungsvorschläge für Probleme grundsätzlicher Art von Grenzgängern, grenzüberschreitende Studenten, Auszubildenden, Praktikanten und Personen in Weiterbildungsmaßnahmen sowie Unternehmen, die Grenzgänger beschäftigen.

Die erarbeiteten Lösungsvorschläge leitet die TFG 2.0 an die jeweiligen politischen Entscheidungsträger auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene weiter, um deren Umsetzung zu erreichen. So gelingt es der TFG 2.0, die bestehenden Grenzgänger-Hemmnisse zu beseitigen und die Arbeitsmarktmobilität in der Großregion zu verbessern.

Grenznetz

Zur Aufgabe der Task Force Grenzgänger der Großregion 2.0 (TFG 2.0) gehört auch eine enge Zusammenarbeit mit vergleichbaren Einrichtungen. Deshalb ist die TFG 2.0 aktives Mitglied im sog. "Grenznetz", das eine Kooperation von fünf vergleichbaren Einrichtungen entlang der westdeutschen Grenze darstellt.

Ziel der Kooperation ist ein intensiver Informations- und Erfahrungsaustausch und gegebenenfalls eine spätere Aufgabenteilung unter den verschiedenen Einrichtungen.

Abgesehen davon arbeitet die TFG 2.0 weiterhin mit allen Arbeitsmarktakteuren der Großregion zusammen, zu denen auch die Universitäten in der Großregion zählen.

Für ausführliche Informationen: Projekt Grenznetz

Wir gratulieren: 10 Jahre Grenznetz

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums gratulieren Arbeitskammer und die weiteren Mitglieder in dem nachfolgenden kleinen Filmbeitrag: