Die Arbeitskammer des Saarlandes, BEST e.V. & IG Metall Transformationswerkstatt präsentieren:

Das neue Talkformat "DAS GUTE ABEND-Gespräch" zur Transformation der saarländischen Industrie.

Unterhaltend, kompetent, vielschichtig.

#dasgutemorgen #igmetall #Arbeitskammer #transformation

DAS GUTE ABEND Gespräch live vor Ort

Rechtsschutzsaal Bildstock
Hofstraße 49
66299 Friedrichsthal

Unser Stammtisch findet jeden letzten Donnerstag im Monat in der Kneipe an der Theke des Rechtsschutzsaals in Bildstock statt. 

Bei Kaltgetränken und einem kleinen Imbiss könnt Ihr live beim Videodreh dabei sein. Im Anschluss an den etwa 20-min-Dreh ist Zeit, sich in lockerer Atmosphäre und bei Live-Musik auszutauschen.

Im Publikum dabei sein?

Dann schreibt uns an und hinterlasst uns Name und E-Mail-Adresse. 

Wir freuen uns auf Euch!

13. Dezember: Das GUTE ABEND Gespräch mit Anke Rehlinger, Ministerpräsidentin des Saarlandes

Zu Gast: die saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger. Im Gespräch mit  Carina Webel von der Arbeitskammer des Saarlandes  und Tobi Szygula von BEST e.V. geht es um spannende Themen, wie Strukturmittel aus dem Transformationsfond, Nachhaltigkeit und Klimaschutz, Mitbestimmung, Ausbildung und Weiterbildung sowie Demokratie mit Blick auf die Transformation der saarländischen Wirtschaft.

10. November: Das GUTE ABEND Gespräch mit Stephan Toscani, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Saarländischen Landtag

Im Gespräch mit Stephan Toscani, Carina Webel von der Arbeitskammer des Saarlandes und Tobias Szygula von BEST e.V. - Beratungsstelle für BR, PR und MAV  geht es um die Themen und Fragen, wo die Schwerpunkte von Investitionen im Strukturwandel liegen sollten, wie Beschäftigte im Transformationsprozess mitgenommen werden und wie soziale Spaltung dabei vermieden werden sollte.

20. Oktober: Das GUTE ABEND Gespräch mit Michael Hoffmann und Marc-Oliver Cawelius vom Info-Institut Beratungs-GmbH

Das Saarland ist Autoland und das Saarland ist Stahlland. Die Stahlindustrie steht vor großen Herausforderungen der Transformation. Welche Herausforderungen dies sind und welche internen und externen (Rahmen-)Bedingungen notwendig sind, erfahrt ihr im Interview mit Michael Hoffmann und Marc-Oliver Cawelius vom Info-Institut Beratungs-GmbH.
In ihrer Stahlstudie haben sie die Herausforderungen für Arbeitnehmervertreter und Arbeitnehmer im Saarland, die sich aus der Transformation der Stahlindustrie ergeben, aufbereitet. Die Produktion von klimaneutralem Stahl, Qualifizierung & Mitbestimmung der Arbeitnehmer*innen sowie Arbeitsplatzsicherung spielen dabei eine wichtige Rolle.

15. September: DAS GUTE ABEND Gespräch mit Sandra Quinten

Mit Sandra Quinten, Kriminalbeamtin und Mitglied des saarländischen Landtags, sprechen wir über Herausforderungen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt, der durch die Digitalisierung, Maßnahmen zum Klimaschutz, der Corona-Pandemie und der Energiekrise stark beeinflusst wird.

23. Juli: Eckstein-Stammtisch: DAS GUTE ABEND Gespräch mit Söhnke Zehle

Warum sind Genossenschaften demokratischer? Welche Rolle spielen Genossenschaften in der Transformation? Und warum könnte und sollte das Saarland eine Modellregion für das Genossenschaftswesen werden?

Das erklärt Söhnke Zehle in unserem Eckstein-Stammtisch im Gespräch mit Carina Webel. Söhnke Zehle ist Co-Geschäftsführer des gemeinnützigen K8 Institut für strategische Ästhetik, Dozent für Medientheorie an der Hochschule für Bildende Künste - Saarbrücken und Mitbegründer der Genossenschaft s:coop.

30. Juni: Eckstein Stammtisch mit Christian Umlauf

Was hat Transformation mit dem ÖPNV zu tun? Eine Menge! Was genau erklärt Christian Umlauf in unserem Eckstein-Stammtisch im Gespräch mit Carina Webel und Tobias Szygula. Christian Umlauf ist stellvertretender Geschäftsführer ver.di Region Saar Trier und dort u.a. zuständig für Bus und Bahn.


Viele weitere Intervies mit spannenden GesprächspartnerInnen gibt es in unserer Playlist auf Youtube!

Zurück zur Übersicht Themenportal "Transformation/Strukturwandel"